Interview mit Andreas Winter

von und mit Anne Sono

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo

Erzähle weiter 🙂

Gib uns Feedback 🙂

 »Ich glaube tatsächlich, wenn wir geliebt und gefördert werden, also nicht gebremst und mit Erwartungsdruck bedroht, dann werden wir keine Terroristen, die faul in der Ecke sitzen, sondern das Bestreben des Menschen ist es, sich zu entwickeln und zwar in einer Solidargemeinschaft.«

Andreas Winter

Du möchtest Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir als einer der Ersten das Selbstheilungkonferenz-Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

Diese Abbildung ist nur symbolhaft. Das Produkt ist digital!

Andreas Winter

Andreas Winter ist Dipl. Pädagoge, Coach, Seminar- und Ausbildungsleiter und hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, darunter provokante Titel wie „Nikotinsucht, die große Lüge“ oder „Abnehmen ist leichter als zunehmen“.

Bonus: http://andreaswinter.de/bonus-traumreise/

Andreas Winter Coaching

Technisches

Falls Du das Video nicht abspielen kannst, aktualisiere bitte Deinen Browser oder lade Dir einen von diesen 5 Browsern (zusätzlich) runter:

(Klicke auf den Link zum Download/Aktualisieren)

Öffne dann die Seite mit dem Interview in dem gewählten Browser.

Wenn dass nicht funktioniert, schaue bitte hier zu unseren »oft gestellten Fragen«, melde Dich bitte bei uns via Kontaktformular oder per Mail.

Wir freuen uns über Rückmeldungen von dir!

10 Kommentare

  • Angelika Urbanczyk

    Ich find ihn gut, auch wenn er Wassermann ist! Eine ähnliche Konsequenz wie Hr. Prof. Dr. Hüther, der sagt, dass auf dem Markt nichts Unnützes mehr verkauft werden wird.

  • Christiane A

    Mich beschäftigt Andreas Winters Ansatz, Süchte (nur bei Heroin und Codein) und Konditionierungen zu unterscheiden. Das verlockt mich zu erforschen… Via 12-Schritte Klinik zu den A-Gruppen gekommen, habe ich dort -Gott sei Dank- gelernt über mich und von mir zu sprechen, mich mitzuteilen und zu erkennen, wie verbunden wir Menschen mit unseren menschlichen Themen sind. Ganz hoch schätze ich den spirituellen Aspekt für die Heilung, der durch das 12-Schritte Programm vermittelt wird und das „Nur für HEUTE“. Allerdings erscheint mir die permanente Wiederholung des „… ich BIN Alkoholiker / beziehungssüchtig / sexsüchtig“ etc energetisch als Festschreibung, der mensch dann auch, wie der sich selbst erfüllenden Prophezeihung, folgt. Ich BIN so viel mehr als das!!!

  • erika

    Erika M.

    Ein hoch interessanter, informativer, faszinierender Beitrag. WERTVOLL, FREI , SCHÖPFERISCH , genau für mich DER WEG.

    DANKE von HERZEN

    Andreas Winter

  • Ulrike Busacker

    Auch dieser Beitrag von Andreas Winter ein informativer, wertvoller und weiterführender Beitrag!
    Danke an ihn
    und danke Dir, Anne Sono!

    Alle Beiträge, die ich doch noch geschafft habe anzusehen, sind wieder sehr berührend! Danke für diese Möglichkeit!

  • Sigrun

    mir geht es „NUR“ um nikotinsucht. aber dazu habe ich in den videos nichts wirkliches gefunden. schade!

  • Katharina Labes

    Ich hätte auch gerne mehr über die Nikotinsucht erfahren!

  • Sabine

    Wow , tut gut zu hören daaanke

  • Corinna C

    Sehr interessant, sehr guter Sprecher. Hätte noch mehr über das Thema Esssucht sprechen können, wie im Titel angegeben.
    Moderatoren sollten ihre eigenen Probleme bitte nicht bei einem Interview besprechen.
    Unmöglich

  • Sabine

    Danke Andreas,es war so ein kleiner Tritt und frage mich so ich bei dir wäre wie würde ich reagieren was ist das Endresultat,Komme ich dann mit den Menschen besser zurecht oder ist das unwichtig da ich mich dann besser kenne und anderst wenn überhaupt reagiere .

  • Hi, very nice website, cheers!
    ——————————————————
    Need cheap and reliable hosting? Our shared plans start at $10 for an year and VPS plans for $6/Mo.
    ——————————————————
    Check here: https://www.good-webhosting.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.