Interview mit Dr. med. Dipl. theol. Michael Tischinger

von und mit Anne Sono

Erzähle weiter 🙂

Gib uns Feedback 🙂

 »Und dann passiert etwas, wo sie ganz tief bei sich sind und ich sehe dieses Leuchten aus den Augen, einen Glanz im Gesicht und das berührt mich und es überkommt mich ein Schauer: Jetzt ist dieser Mensch sich selbst nahe und er hat erfahren, dass er in sich selbst ein wunderbares Wesen ist.«

Dr. med. Dipl. theol. Michael Tischinger

Du möchtest Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir als einer der Ersten das Selbstheilungkonferenz-Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

Diese Abbildung ist nur symbolhaft. Das Produkt ist digital!

Dr. med. Dipl. theol. Michael Tischinger

Michael Tischinger ist Arzt, Psychotherapeut und Diplom-Theologe. Er leitet als Chefarzt die Adulaklinik in Obersdorf. Er ist Vater von Zwillingen und Autor von bisher 2 Büchern.

Sein Buch Selbstliebe – Weg der inneren Heilung: https://www.herder.de/leben-shop/selbstliebe-klappenbroschur/c-28/p-10770/

Die Adula Klinik in Oberstorf - Dr. Reisach Kliniken

Technisches

Falls Du das Video nicht abspielen kannst, aktualisiere bitte Deinen Browser oder lade Dir einen von diesen 5 Browsern (zusätzlich) runter:

(Klicke auf den Link zum Download/Aktualisieren)

Öffne dann die Seite mit dem Interview in dem gewählten Browser.

Wenn dass nicht funktioniert, schaue bitte hier zu unseren »oft gestellten Fragen«, melde Dich bitte bei uns via Kontaktformular oder per Mail.

Wir freuen uns über Rückmeldungen von dir!

21 Kommentare

  • Hannelore

    Vielen Dank für dieses schöne Interview. Ich bin
    ganz gerührt. Ich war selber einmal in einer
    12-Schritte-Klinik und bin überzeugt von dem
    Programm. Wie schön, festzustellen, dass es doch noch jemanden gibt, der diesen Geist weiter
    gibt und eine Klinik im Sinne Walter Lechlers leitet. Vielen, vielen Dank. Ich konnte die Liebe
    spüren.

    • Cordula Müller

      Liebe Anne , lieber Michael !
      Ja, Danke für euer Gespräch , euren Austausch und eure Offenheit ! Und wie schön, dass der Geist von Walthers Idee immer noch LEBT! Und weitergetragen wird . Ich bin auch DABEI! War 1976 in dieser „Lebensschule“,wie Walther es damals nannte!!! Auf jeden Fall würde dort der SAMEN GELEGT und vertieft für eine Kraft stärker als ich selbst ; denn ich konnte nur auf meine eigene „scheinbare“ Macht vertrauen … und zu lernen, gar keine MACHT („ZWANG“)haben zu „müssen“, sondern diese einzutauschen ( eintauschen zu DÜRFEN! ) in VERTRAUEN in eine Kraft- stärker als ich selbst- ist ein bis heute andauernder Prozess!!!! Und dafür bin ich dankbar ! Und ich habe mich von Walthers „Feuer“ immer wieder anstecken lassen! ! Dass zB er empfunden hat, bei seinem allerersten Kontakt mit und in einem AA -Meeting ( vor Jahrzehnten in USA) .

  • Reza

    Was für ein wundervolles Interview mit 2 ganz besonderen Menschen <3
    Möge Euer Funke schnell auf alle Mitmenschen überspringen und die Welt bereichern.

  • Wunderbare, wichtige und wahre Worte aus dem Munde eines Mediziners. Ja, es geht um’s Herz und um die Liebe.
    Danke dafür, Dr. Tischinger!

  • Schneeweis Marie Luise

    Ich bin so beeindruckt über die so vielen guten Menschen, die da sind und in einer empatischen Haltung den suchenden Menschen beistehen. Es macht mich froh und ich bin unendlich dankbar dafür.

  • brigitte

    brigitte
    liebe anne – ja, tatsächlich fehlen mir die worte zusammen mit der info deines… und – berührend, wie du durch die vielen interviews navigierst mit herz und seele – vielen dank –
    und überhaupt alles liebe

  • Andrea

    Wundervoll – zwei so offene Herzen, zwei so mutige Menschen, ein wahrer Segen für die Welt … incl. mir, die dieses Interview erleben durfte – es öffnet schon beim Zuhören.
    Von Herzen DANKE!!

  • Sylvia

    Tonqualität ist sehr schlecht. Kann das nicht hören. Schade.

  • WoW!
    Ich bin einfach nur begeistert, dass es soetwas Besonderes gibt.
    Ich arbeite seit Jahren spirituell mit Menschen und verfolge genau diese Ansätze: zum Selbst finden und das vermeintliche Selbstbild abstreifen.
    Noch dazu gibt es immer wieder Diskussionen darüber wie man als Alternativmediziner „professionell“ arbeitet- Nämlich meinen einige, dass man sich als Mensch völlig rausnehmen muss, während ich immer der Überzeiugung war, dass die menschliche Begegnung das Wertvolle ist.
    Danke für diese grossartige Bestätigung und weitere grossartige Impulse-
    DANKE, DANKE, DANKE!
    Namaste

  • Ganz wunderbar….. und solche Worte noch aus dem Munde und der Seele eines Mediziners. Das macht Freude pur und schenkt Hoffnung. Liebsten Dank an Dr. Tischinger und die liebe Anne. Namaste.

  • Ute Freundt

    Liebe Anne, danke fuer Deine tolle Arbeit und dieses super Interview, voller Tiefe und Waerme. Gerade als ich hoerte dass Du sagst, die anderen sind weiter als ich weil sie schon gesund sind…. Weisst Du, da kam in mir hoch. Nein Anne, Du bist sehr sehr weit, wahrscheinlich weiter als viele gesunde Menschen. Aus meiner Sicht durchlaufen wir Menschen auf unserem Erdenweg viele Stufen, bis wir zurueckkehren Koennen in das grosse Ganze. Wonach du dich ja sehnst. Und jede Stufe bringt Aufgaben mit sich, die schwieriger werden. D.h. doch nicht, Du bist noch nicht so weit. Fuer mich bist du eine ganz grosse Seele. Ja, so spuere ich es…Von ganzem Herzen Freude auf deinem grossen Weg… Und Du hast ganz viel Zeit. Daran glaube ich. Herzliche Gruesse
    Ute

  • Eva

    DANKE an zwei wunderbare Tiefe Menschenfreunde für dieses Interview, das mich sehr berührt. Ihr habt es mal wieder geschafft, das auch mein Herz dich geöffnet hat und Seelenperlen- der Ausdruck einer Freundin für Tränen- fließen dürften.
    In Dankbarkeit und Verbundenheit mit allen Suchenden auf dem Weg…und zutiefst menschlichen wegbegleitern wie Dr. TISCHINGER UND Anne Sono und Team, die uns dabei ein Stück begleiten.
    NAMASTE
    Eva

  • Birgit

    Ich habe akustisch nicht verstanden, was immer noch das beste Mittel ist? Minute 24:48 … Könnt Ihr die Textstelle vielleicht kurz aufschreiben?

    • Birgit

      Kurz davor

    • Paul Schmidmayr

      nach wie vor das Beste: die 12 Schritte Gruppen.

  • christa

    ich bin tiefangerührt von dieser “ ecce homo qualität “ in der diese gespräche stattfinden … sowohl bei anne als auch ihren gästen .. ein wunderbares geschenk für mich und sicherlich für viele menschen … nicht nur wenn sie in not sind sondern auch einfach so <3 danke christa

  • Liebe Anne und lieber Michael, ich bin beseelt und beflügelt! Ich liebe euch beide und danke für das GESCHENK, dass IHR seid! FRIEDEN und LIEBE strömt in die WELT!!! Von HERZ zu HERZ in Liebe Monika

  • Manuela

    Liebe Anne! Liebe Michael!
    Wow! Ich bin sprachlos. So ein tolles Gespräch. Ich bin ganz beseelt, ruhig, beeindruckt. Ich kenne die 12 Schritte aus der Meetingarbeit. Ich finde es toll, dass es auch Kliniken dazu gibt und auch Mediziner, die sich dafür öffnen. Danke!!!

  • Dagmar

    Liebe Anne, lieber Michael,
    welch wunderbares, ermutigendes, tiefgreifendes und berührendes Miteinander in Eurer Begegnung. Danke dafür!
    Ich habe ein sehr gutes Gefühl zu diesem Ansatz der Klinik.
    Dagmar

  • Christiane A

    Liebe Anne , lieber Michael,
    danke für eure Berührbarkeit, eure Wertschätzung des „Einfach-Mensch-Seins“ und der Brücke zu Walther Lechler, in dessen Klinik sich auch mein Leben völlig verwandelt hat. Auch wenn die technische Sprachqualität aus dem Allgäu besser hätte sein können, der Inhalt kam auf der Herzebene an – dafür herz-lichen Dank sagt
    Christiane A.

  • Hi, very nice website, cheers!
    ——————————————————
    Need cheap and reliable hosting? Our shared plans start at $10 for an year and VPS plans for $6/Mo.
    ——————————————————
    Check here: https://www.good-webhosting.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.